…oder so…

Gestern lungerte ich doch tatenlos auf der Couch herum und als mir dann noch das Tiramisu-Eis in die Quere kam war klar, so kann dieser Tag nicht in die Geschichte eingehen.
Also raus aus den Klamotten und rein ins Rennrad-Dress und ab auf die Straße.
Sonne getankt, die gute Luft um die Nase gehabt und am Schluss 50 km mit nem guten 23 Schnitt 🙂
und der Sattel hat auch nicht gewonnen. Das Sitzfleisch hat keine Blessuren abbekommen, also es geht aufwärts.

Heute muss ich beichten das ich mal wieder unfähig war den Wecker richtig zu stellen und somit zu spät wach war um mit dem Rad in die Arbeit zu fahren ….
Was mich ehrlich gesagt tierisch ärgert …
Dafür bin ich nach der Arbeit schön brav noch etwas mit den Gewichten am Spielen gewesen und das gut 1 ½ Std.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu …oder so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*