Regenerationstag!

Hallo Freunde und Mitstreiter!

Heute gibt es nicht allzu viel zu erzählen. 😉

Es war heute „Tag der offenen Tür“ auf dem Eckert-Gelände. Somit stand Bogenschiessen, Luftgewehr schiessen und mehrere coole andere Aktionen auf dem Plan. Ich habe heute auch noch mit Wasili und Lesch oben am Hindernisparcour ein neues Feature eingebaut, auf das sich alle weiteren Camps freuen dürfen. 😉

Danach bin ich noch mit einem guten Kumpel in die Entspannungstherme gefahren ( für Insider: Bul mare ) . Es war perfekt, um die Beine von den Strapazen der letzten Tage zu entlasten.

Danach einfach nur noch relaxen und alles auf sich zukommen lassen.

Dann noch etwas Zeit mit meinen beiden Lieblingsenten  Lili und Lulu verbracht, die heute in mein Zimmer gewatschelt kamen und mal wieder Brot schnorren kamen. Da musste ich denen von meinem guten Vollkornbrot was abgeben. 😉

Achso, gegessen habe ich heute zum Frühstück das Übliche. Zum Mittagessen aber konnte ich mich aber einfach nicht zurückhalten. Ich bereue es, aber ich habe mir die Käsespätzle gegönnt, da das mit Lasagne mein Lieblingsgericht ist. ;-( „Naja, weiter gehts“ sage ich mal. Zum Abend noch ein Vollkornbrot, weil das 2te für die Enten draufging. 😉

Das wars aber jetzt!

Jan-Nik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*