Nachgeholt: 03.05.

Hallo Freunde und Mitstreiter ! 😉

Heuute stand Frühsport auf dem Plan, den ich aber auf Gründen meines „armen“ Beinchens noch nicht mitmachen sollte. Dafür hatte ich aber mal das Projekt „Zimmer aufräumen“  und „Wäsche waschen“ auf meinem Plan, dass ich schon morgens ins Angriff genommen habe.

Nach dem Frühstück, dass ich mit einer Laugenstange und einem Vollkornbrot gestartet hatte, ging es los mit Indoorcyclin ( Silvia ). Mal wieder 90 Minuten bis an die Grenzen gefahren, um mit einem klitschnassem Funktionsshirt auf der Stunde zu kommen. Der Plan ging 100%ig auf.

Am Mittag dann noch Game&Fun mit Frank, bei der ich teils teils mitmachen durfte. Meinem Bein ging es zu dieser Tageszeit wirklich gut und ich wollte auch Speedminton spielen. 😉 Somit habe ich es solang betrieben, bis das Bein die ersten Züge von Schmerzen aufwiesen aber es war natürlich immer noch im adäquatem Rahmen.

Danach begann ich meine ersten Eiweißshakes zu trinken und es war ein gutes Geschmack, da ich an diesem Tag wirklich Hunger hatte.

Am Abend noch gemeinsam mit Wasili Ernährungslehre…. Wieder mal viel über die richtige Ernährung gehört und welche Sünden es zu vermeiden gilt und welche Märchen einfach nur gut für das Kinderbuch von der Ernährung sind.

Jan-Nik

2 Gedanken zu „Nachgeholt: 03.05.

  1. Hallo Jannik!
    Hab dich gestern im Fernsehen gesehen =)! Ich muss echt sagen, find´s wirklich toll, was du machst! Stehen dir gut die schwindenden Kilos. Siehste deinem kleinen Bruder immer ähnlicher ;). Werde weiterhin fleißig deinen Blog verfolgen und wünsch dir noch viel Erfolg und Durchhaltevermögen!
    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*